Neulich bemerkte Tina in einer interessanten Diskussion, dass sie sich für die Entwicklerchemiealternative „Caffeenol“ interessiert. Das Thema rückte heute in den Fokus meiner Überlegungen und folgende Quellen entdeckte ich im WWW.

Caffenol-C-M
Caffenol as paper developer
Caffenol for paper prints

caffenol c as paper developer (Flickr-Diskussion)
Diskussionsbaum auf Flickr zu Caffenol inkl. Beispiele div. Abzüge.

GETTING TO GRIPS WITH DARKROOM PRINTING USING CAFFENOL (AND ALTERNATIVES)
Der Artikel zeigt u.a. sehr (!) beeindruckende Alternativrezepte inkl. der Ergebnisse.