Gefunden: irgendwo an der Karlheine-Straße, kurz nach dem letzten Winter.