3er-Reihe „Flaschen“ aus der Werkstatt.


text to speech

Ich bin wahnsinnig schlecht, wenn es darum geht: "Johannes - erfinde mal Texte und Emotionen, damit potentiell interessierte Menschen, sich mehr und MEHR und MEEEEEEHR mit den Werken identifizieren können". Ja: mir egal, hier geht es derzeit nur um Papierstudien, Tests mit den Papieren und dem Monitoring der Settings.

Daher: Papier geht aus der Kategorie hervor (Agfa Brovira BS111 - 2) und weil mir derzeit nach LITH ist, wird alles abgelichtet, was meinen kritischen Augen halbwegs schmeichelt.

Zur Info:

  1. Bild 1) -> 2,5 Minuten entwickelt
  2. Bild 2) -> 3,5 Minuten entwickelt
  3. Bild 3) -> 1,5 Minuten entwickelt

Gewählter LITH-Ansatz: 50ml (A) + 50ml (B) + 900ml Wasser.

Achtung: KEINE Wässerung nach dem Fixierprozess. Die Papiere wurden nur ins Wasser gelegt, quasi zum Einweichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × fünf =