Die Wartende (ZR)

Der Leuchtkopf gehört zu meiner lieben Nichte. (Aufgenommen auf Farbfilm mit Zenit-EM + Helios)

Die DIY – Lampe (Teil 2)

Hier die Lampe im ausgeschalteten Zustand.

Aufforderung zum Tanzen (Streetart in Plagwitz)

Irgendwo am Karl-Heine-Kanal gefunden.

Am Fenster IV

Gefunden, geliebt und abgelichtet: Sternburg Brauerei

Am Fenster III

Gefunden und abgelichtet: Sternburg Brauerei

Erste (?) Motive auf Basis eines Peenol-Experimentes

Gestern fühlte ich die fotografische Inspiration und einen gewissen Bewegungsdrang. Leider stellte ich fest, dass mir mein löslicher Kaffee für die Caffenol-Negativentwicklung ausgegangen ist und da lag das…

Der Altpörtel (Speyer)

Analoge Version eines der bekannten Stadttore von Speyer.

Neuinterpretation des Ausstellungsbildes „Gesicht“ / „Maske“

Das Original war Teil der Potemka-Ausstellung.  

Die Baumbilder

Das Original wurde am Tag der Lisabon/Schaufensterfotoausstellung aufgenommen und der Baum befindet sich in der direkten Nachbarschaft vom Plagwitzer Bahnhof.  

Dunkelkammerkreativität(en) No.03

Auftrag: Pinsel Papier: Agfa Multicontrast „Premium“ (MCP 312 RC), Semi-matt. Entwickler: #Adox Belichtungszeit: ~0.5Sek.

Dunkelkammerkreativität(en) No.02

Auftrag: Pinsel, Verfeinerungen mit Zahnbürste Papier: Agfa Multicontrast „Premium“ (MCP 312 RC), Semi-matt. Entwickler: #Adox Belichtungszeit: ~0.5Sek.

Dunkelkammerkreativität(en) No.01

Auftrag: Zahnbürste Papier: Agfa Multicontrast „Premium“ (MCP 312 RC), Semi-matt. Entwickler: #Adox Belichtungszeit: ~0.5Sek. Inspiriert durch diverse Gespräche, den Ausflug in die VanDyke-Technik und Aphog.

Bahnhofsstreetart in Neckagmünd

Das Ding erinnerte mich an meine Kiezstangenmotive.

Frühlingsschnappschüsse in der Nonne

Der Wartende No.02

Hier eine weitere Impression vom Neckargemünder Bahnhof. Ich vermute, dass der junge Mensch aus der naheliegenden Schule kam und nun auf seinen Heimzug wartete. 🙂