Besondere Perspektiven auf die KarlheineStrasse.

Der Streifen entstand während einer schrägen Beobachtungsphase. Ich wollte Motive aus einer niedrigeren Position quasi „beobachten“. Das war interessant und die Bilder wurden quasi „gefunden“, als der erste Lockdown abgestellt war und das Hipsterleben wieder hochfuhr.

Ich glaube, man sieht das noch: kläre Sicht, relativ wenig Schmutzpartikel in der Luft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

13 + siebzehn =