DEKOBROM DBrN-21

Auch ein Resultat von einer dieser Tauschaktionen. Ich habe derzeit keine finale Meinung zu diesem Material und es stammt aus Berlin (VEB Fotochemische Werke Berlin), vermutlich aus den 1960er Jahren. Eine Experimentreihe auf LITH wird noch angesetzt.

Weitere Informationen zu dem Papier: http://www.kunstfabrikkoepenick.de/assets/img/leseproben/Leseprobe%20JB%202002.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × zwei =