Die DIY-Lampe

Vor ca. 3 Jahren pflegte ich das Hobby der Winzerei und nach Aufgabe blieben die Ballons übrig und diese Glasgefäße sind schlichtweg zu schade, um die wegzuschmeissen. Also stopfte ich Lichterketten (KIK!) in die Weinballons. Das Motiv ist eines der ersten Farbanalogabzüge auf eine von zwei DIY-Lampen/Weinballons.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sieben + sechs =