Lith auf Luxus-Bromosa LN 128

Vor einigen Monaten (?) gelang mir ein Schnäppchen. Sprich: ich entdeckte auf einem dieser Leipziger Flohmärkte ein ungenutztes Paket vom Typ Bromosa aus ca. 1950 (Dresden).

Hier die Ergebnisse aus der Session

Ich verzichtete auf den Zwischenschritt der Kupferbleiche und die Lithmischung war 1 Teil (A) + 2 Teile (B).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sieben + 5 =