„Stilles Leben“

Die Bilder entstanden im WKR / Westwerk und ich buche das hier als reine Klischeemotive ab. Besser: sie dienen mir zum „Eichen“ diverser neuer LITH/Papiersettings.

Ich bin vor einigen Tagen da bewusst in das Objekt reingelaufen, weil ich auf der Suche nach Grundlagen für diverse Experimente mit Stillleben war. Besser: mich interessierte die spezielle Wirkung klischeehafter Vasen/Blumenmotive auf eingespielte LITH-Settings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 + sieben =