Abschlussgalerie „wkr ft. cuisinelagzouli“

Der Geschäftsinhaber bat mich vor einigen Tagen liebevoll und äußerst charmant, etwas um die 100 Abzüge herzustellen. Der Grund ist eine interessane Idee, mit der ich „eingefangen“ wurde: man komponiert sich da Gutscheinkarten, Visitenkarten mit dem Anspruch „das ist ein Kunstwerk“. Der Gedanke, Kunst in Gutscheinform und in Kooperation mit einer gut etablierten Gastromarke bekannt zu machen, finde ich absolut grandios und genau deswegen verbrachte ich eine komplette Nachtschicht im Fotolabor.

Papiere: Agfa Brovira, Entwickler: ORWO N113 PapierKonstantEntwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − vier =