Agfa Brovira BH111

Der halb gefüllte Karton war Teil eines Konvoluts, welches mir irgendwann einmal irgendwer übergab. Ich bin derzeit absolut kein Freund von klassischen Schwarz-Weis-Abzügen, aber das Brovira – egal welcher Typ – überrascht durch die schnelle + effektive Reaktionsfreudigkeit auf die Standard-Orwo-Papierentwicklersubstanz (N120).

Für diverse Schnell & Dreckig – Abzüge auf S/W-Basis für Nachbarn und Freund:innen verwende ich im Moment ausschließlich die Brovira-Papiere und ich erinnere mich gerade daran, dass mein neuer Gastro-Dude heute den Wunsch äußerte, Handabzüge auf Visitenkartenformat besitzen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn + zehn =