Lostplaces – eine Ode an meine Anfänge


https://www.ispeech.org

Orte sind hier: MLW, der Polygraph und Teile aus der Swiderski. Witzig, die Negative wieder anzuschauen: ich hatte in dem Zeitfenster eine Laborpartnerin und mit der sprang ich damals in diesen Hallen herum. Teile aus dem Portfolio landeten irgendwann in den Fingerchen eines Freundes, der mir dann auf den Keks ging: "Johannes, mache eine Ausstellung!".

Mh. Die Ausstellung wurde organisiert und durchgeführt und mit der Laborpartnerin arbeite ich aus vielen guten Gründen nicht mehr zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 4 =