„Stilles Leben“ / Was mit Menschen.

Nach Sichtung der Scans stelle ich fest, dass ich kein Freund von gestellten Szenen bin und gerade Menschen lieber quasi aus dem Moment heraus ablichte. Bei mir gibt es da eine Regel: ich ziehe das ordentlich auf Papier und verschenke die Unikate an die Personen.

Das macht Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × drei =