Hipsterhausendetails und Beendigung meiner Fahrradphase

Beim Herumstromern durch die Straßen von Leipzig wurde mein Fokus aus seltsamen und nicht mehr nachvollziehbaren Gründen auf Müllecken + aufgegebene Fahrräder gelenkt. Irgendwas in mir wollte die Schattenseiten des Leipziger Hipsterleben bebildern und beobachten.

Warum ich das witzig fand? Mh – keine Ahnung, bei der Durchsicht der Motive empfinde ich jedoch große Freude und vielleicht landen einige der Motive bei Gelegenheit auf LITH?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zehn + dreizehn =