Kategorie: Katalog / Ausstellung(en) Seite 1 von 2

Herbststimmung bei den „Sportlöwen“

Der Abzug war ebenfalls Teil der Ausstellung der Gallerie Potemka und wurde von mir wegen einer spontanen „Inspiration“ da ausgewählt. Das Bild zeigt den Durchgang von der Gutsmuthsstrasse…

Morgentau im Odenwald

Diesen Januar machte ich ausnahmsweise etwas, was für mich eher untypisch ist. Ich nenne das „Urlaub“ und dieser führte mich in den Odenwald zu meiner lieben Schwester und…

Der Spiegel im alten Laden

Gefunden und abgelichtet im Vegele-Leipzig. Gespiegelt sind hier Anna S-G und ein gemeinsamer Bekannter.

Das kleine Klavier

Das Bild habe ich bei einem dieser kleinen Flohmärkte aufgenommen. Dieser wurde von Vegele (existiert leider nicht mehr …) organisiert und das Mini-Musikinstrument stand damals im Szeneladen „Hokus…

Der bemooste Ast im Odenwald

Bei diesem Bild habe ich das Zuschalten der Farbfilter quasi „vergessen“. Es stammt natürlich aus dem Odenwald und an der Linse war meine liebe Nichte.

Der „Caspar David Friedrich Wald“ – das (relative) Original

Von diesem Bild stammen im Prinzip alle weitere CDF-Motive ab und das „Kandinsky“ ist eine besondere Abwandlung. Das Motiv habe ich bei einem Besuch in Schönau / Altneudorf…

Die Scheibe zum Hof

Gefunden und abgelichtet: irgendwann kurz vor dem letzten Winter.

Der Blumenkasten der Anna S.G.

Beim Herumschlendern durch die Gutsmuthsstrasse entdeckte ich dieses wunderschöne Werk einer lieben Freundin. Dieses erfreute mein Herz und deswegen fand der Abzug seinen Platz in der Ausstellung. Passend…

Die Pflanze im Hof

Diese florale Hofgestaltung befand sich in der Leipziger Gutsmuthsstrasse. Das Haus ist eines der letzten, welches in der Gegend nicht luxussaniert wurde.

Der Baum an dem Szenerestaurant

Zu finden zwischen der Endersstraße und der Lütznerstraße, ganz in der Nähe vom Kaufhaus Held.

Aloe-Torf

Im letzten Herbst hat sich meine geliebte Aloe Vera quasi „verabschiedet“. Sie leistete mir gute Gesellschaft und ihre „Kinder“ erfreuen diese oder jene Freund_innen. Ich dachte daher, dass…

„Caspar David Friedrich Wald“

Diese Waldfotografie stammt ursprünglich aus dem Odenwald und die Bezeichnung „Caspar David Friedrich Wald“ stammt nicht von mir, sondern von Tina.

„Waldbrand“

Das Bild „Waldbrand“ habe ich für die Potemkaausstellung u.a. deswegen freigegeben, weil der Handabzug gewissermaßen auch Teile meiner persönlichen Erfahrungen mit dem Medium Farbanalogfotografie wiederspiegelt. Natürlich habe ich…

Neue Welt (?)

Ebenfalls Ausstellungsobjekt und Teil des Komplexes „Schöne neue Welt“ und im Zusammenhang zur Datenspinne organisiert.

„Streetart“

Die Abzüge stammen alle von einem Negativ und dieses hatte ich an irgendeinem ehemaligen „Wächterhaus“ geknipst. Alle 3 Bilder befanden sich in der Potemka-Ausstellung und die unterschiedliche Farbgebung…