Kategorie: Rezeptbuch Seite 1 von 4

Erste „Gehversuche“ mit der Weltaflex

Überwiegend Schnappschüsse, Innenstadt: Leipzig. Negativentwicklung via Caffenol Positiventwicklung via Adox + Orwo-Papier

Experimentelle Fotografie: S/W-Abzüge mit Rinderbrühe

Diverse Weltflexaufnahmen (Negative mit Caffenol entwickelt, Mittelformat: Foma 100). Hauptsächlich Schnappschüsse an der Karlheine-Straße zwecks Cam-Eingewöhnung. Papier: Orwo Rezept: 1 Liter Rinderbrühe 12 TL Waschsoda 3 TL Vitamin-C

Portraits als Testmotive für Caffenol-TH/07-2018

Unterwegs mit der Anne (aka „weltknick„): irgendwo im Kiez / rund um den Karlheine-Kanal. Die benutzte die Zenit, die ich ihr letztes Jahr schenkte. Material: Foma 100 /…

Erste Peoplefotografie – Gehversuche (Caffenol-TH/07-2018)

Spontanschnappschüsse rund um den letzten Antikmarkttag. Unterwegs mit der analog-Canon.

Die „Marktschönheit“

Spontan auf der Agra-Messe (Antikmarkt) eingefangen und mit Caffenol-TH/07-2018 entwickelt (Negativ, Kentmere ISO 400).

Caffenol-Parkimpressionen

Rezeptur: Caffenol-TH/07-2018 Allgemeine Eichfotos, einen Teil werde ich wohl demnächst auf Leinwand oder Poster abziehen.

Trödelmarktimpressionen mit dem neuen Caffenolrezept

Vor ein paar Tagen bekam ich ein Paket Kentmere 400 in die Finger und bei den Caffenolexperimenten musste ich leider Kontrastprobleme, Darstellungsfehler etc. feststellen. Der obligatorische Quercheck auf…

_Sexy_ Shooting im Park

Gestern war ich mit Tina unterwegs und wir nutzten das perfekte Wetter, um uns gegenseitig zu fotografieren. Hier die Ergebnisse. Die Negative wurden mit Caffenol entwickelt (20 Minuten…

Frühlingsblüte am Kanal – eine weitere Version

Das Original (also das Negativ) basiert auf einem Peenolrezept und wurde nachträglich mit Hilfe des Bleichfixierers „optimiert“. Diese Abwandlung produzierte ich mit Pinsel und einer seifenhaltigen ADOX-Entwicklerlösung.

Umgedrehte Kiezstange No.02

Gefunden zwischen dem Jahrtausendfeld und dem Karl-Heine-Kanal

Umgedrehte Kiezstange No.01

Gefunden: an der Brücke

Stillleben auf dem Jahrtausendfeld

Umgedrehte Tasse mit Wildwuchs

Kiezklischeemotiv (hier: Karl-Heine-Straße Leipzig)

Besser: Abladefläche auch politischer Botschaften in Aufkleberform.

Unser Feld – Jahrtausendfeld

Spuren einer beliebten Hunde- und Ausflugswiese. Vor zwei oder drei Jahren beherbergte das Grundstück sogar auch eine Wagenburg.

„Junge Welt“

Die Entwicklung basiert auf „Peenol“.